Wissenschaft

Der Schl├╝ssel f├╝r eine sch├Âne und gesunde Haut liegt in der Rein┬┤schen Barriere. Diese liegt kurz unter der Hautoberfl├Ąche. Sie besteht aus Fetten, die sich zu einer mehrschichtigen Membran aufbauen.

Die Barriere schwingt zwischen einem dichten und einem offenen Zustand wie ein Ventil. In einer gesunden Haut ist sie gro├čteils geschlossen, nur ein kleiner Teil ist ge├Âffnet. So staut sich Feuchtigkeit aus dem Hautinneren unterhalb der Barriere, Fremdstoffe von au├čen k├Ânnen kaum in die Haut eindringen. Das ist wichtig, weil die dort lebenden Haut- und Immunzellen bei ihrer Kommunikation auf Wasser angewiesen sind. Bei einer defekten Barriere sind gr├Â├čere Bereiche ge├Âffnet, Wasser verdunstet, Fremdstoffe belasten die Haut. Die Haut wird trocken, irritiert und altert schneller.

UV-Strahlen, Rauchen, Medikamente und Ultraschall ├Âffnen die Barriere , die Haut kommt aus ihrem Gleichgewicht. Der Dermatolan┬«-Komplex und unsere ganzheitlichen Behandlungsverfahren zielen darauf ab, den Rhythmus der Barriere wieder zu stabilisieren und das “Ventil” zu schlie├čen.

Bild-Box-oben_476x535
... Sie werden es sehen!

Somit ist es nun erstmals m├Âglich, die Haut auf ganz nat├╝rliche, physiologische Art zu stabilisieren und die vorzeitige Hautalterung zu bremsen.