Jubiläumstagung – Neues aus der Kosmetikforschung

22.3.2020:  Goße Jubiläums-Jahrestagung in Hildesheim! Wird verschoben!

Als Gastreferent haben wir Prof. Dr. Manfred Schedlowski gewinnen können. Prof. Schedlowski ist einer der fĂĽhrenden “Placeboforscher” weltweit. Er ist Lehrstuhlinhaber fĂĽr PsychoNeuroImmunologie an der Universität Essen. Dabei geht es um die positive sowie negative Beeinflussung von therapeutischen Verfahren durch sogenannte “weiche” Faktoren, wie z.B. die Ansprache des Arztes/ der Kosmetikerin, die Behandlungsumgebung, die Formulierung des Beipackzettels bei Medikamenten/Kosmetika sowie insgesamt um die Erwartung des Patienten/Kunden. Mit den aus der Forschung gewonnenen Daten lassen sich die Behandlungserfolge und die Wirkungen der Medikamente/Kosmetika in erheblichem MaĂźe steigern. Unbedachtes “negatives” Verhalten des Arztes bzw. der Kosmetikerin kann andererseits die beste manuelle und präparative Behandlung beeinträchtigen. Diese Forschungen sind unermesslich wichtig fĂĽr Ă„rzte, Apotheker und Kosmetikerinnen!

Prof. Dr. Michael Schmidt wird darĂĽberhinaus den Einfluss von Rhythmen auf die Hautgesundheit sowie neueste Ergebnisse aus der Kosmetikforschung vorstellen sowie gemeinsam mit Antje Schmidt auf die vergangenen Jahre der Dermatolan-Entwicklung zurĂĽckblicken.

Ein weiteres Highlight ist die Vorstellung der neuen Powermaske aus der Serie marineau. Diese völlig neuartige Kombination aus moderner Hightech-Forschung und Naturextrakten fĂĽhrt die “Antifalten”-Behandlung im Kosmetikinstitut in neue Dimensionen. Lassen Sie sich ĂĽberraschen!

Nicht nur Rahmenprogramm wird der Auftritt international erfolgreicher Musiker des Philharmonischen Kammerorchesters Wernigerode sein. Hier können Sie “Musiktherapie” direkt am eigenen Leibe in höchster Vollendung erleben!

Die Schutzgebühr in Höhe von 180 Euro kann in voller Höhe in Ware angerechnet werden.

Weitere Veranstaltungen werden bekannt gegeben.

Es ist geplant, dass wir einige regionale Fortbildungen anbieten, zu denen Sie konkrete Fälle aus Ihrer Praxis vorstellen können, die wir direkt vor Ort besprechen. Falls es Ihnen möglich ist, können Sie zu diesen Terminen Ihre “Problemkundin” mitbringen, ansonsten besprechen wir die Fälle anhand von Photos.

Falls Sie als Fachkosmetikerin konkrete Wunschthemen haben, bitte einfach kurz anrufen (Tel. 0171-1942923) oder per mail melden!

Ihre Antje Schmidt & Prof. Dr. Michael Schmidt